Der Markt der Genüsse...
Der Markt der Genüsse...
...... seit über 20 Jahren
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
Kulinarische Verführung
Kulinarische Verführung
 
 
Der Markt der Genüsse...
...... seit über 20 Jahren
1
Kulinarische Verführung
2
Die berühmten Deidesheimer Weinberge
3
Kulinarische Verführung
4
Das historische Rathaus im Deidesheimer Stadtkern
5
Kulinarische Verführung
6
Die Michaelskapelle bei Deidesheim
7
Kulinarische Verführung
8
Eva im Deidesheimer Paradiesgarten
9
Kulinarische Verführung
10
"Markt der Genüsse"

27. bis 28. März 2021
11.00 - 19.00 Uhr
geplant

Guten Appetit

Der "Markt der Genüsse" in bewegten Bildern

Um in den vollen Genuss zu kommen, klicken sie bitte nach Aktivierung des Videos das kleine Rechteck an. Hiedurch gelangen Sie direkt in den Vollbildmodus. Wenn Sie diesen wieder verlassen möchten, so drücken Sie bitte die Taste ESC.

Ansonsten finden Sie uns auch direkt auf YouTube.


Eine Veranstaltung der
S.Y.M Kulturmanagement,  67150 Niederkirchen bei Deidesheim  

Postfach 1242
67143 Deidesheim
Tel.: 0 63 26 / 96 77 88

mail@s-y-m.de


© Copyright/alle Rechte
Titel, Konzeption, Durchführung


"Markt der Genüsse"

Kulinarische Verführung in der Stadt der Genüsse, Deidesheim - Geheimtipp für Genießer

Die älteste Spezialitätenmesse der Region im 24. Jahr in der Pfalz iin den Rosa Wochen
Hinweis

Aufgrund der Hygieneschutzverordnungen, die sich ständig verändern, ist es uns nicht möglich, den "Markt der Genüsse" noch in diesem Jahr durchzuführen. Wir haben ihn wieder für das kommende Frühjahr, eine Woche vor Ostern - zur Zeit der Mandelblüte - geplant. Die Zeit wird zeigen, ob dies dann möglich sein wird. Warten wir es ab.

Die älteste Spezialitätenmesse der Region im 24. Jahr in Deidesheim, im Rahmen der
ROSA WOCHEN - Mandelblüte in der Pfalz .

Mit den „Rosa Wochen“ – der Zeit der frühlingsfrischen Mandelblüte, die die Pfalz in ein duftiges rosa Blütenkleid verzaubert, präsentiert die Stadt der Genüsse, Deidesheim am Wochenende vor Ostern, dem 27./28. März  2021 ihr erstes kulturtouristisches Event: den „Markt der Genüsse“ mit Marktmesse, Gastronomieangeboten und farbenfrohen Osterprodukten bzw. ersten Frühlingsblühern.

Der Markt der Genüsse ist Gastgeber für regionale und internationale Produkte aus kleinen ausgesuchten Manufakturen sowie von Direktvermarktern mit ihren qualitativ hochwertigen Produkten. In der Markthalle stehen hochwertige Öle, herausragende Essigkreationen, veredelte Senfprodukte, Wurst- und Fleischspezialitäten von Biobetrieben, italienische, mallorquinische und marokkanische Spezialitäten – aber auch ausgesuchte Trüffel-Pralinen, feinstes Mandelgebäck und Delikatess-Konfitüren, hervorragende Käseauswahl, Nudelspezialitäten, Salami und Schinkenprodukte sowie Kräuter- und Gewürzmischungen aus aller Herren Länder zum Einkauf für den heimischen Herd. Der Zugang zum „Markt der Genüsse“ auf den Deidesheimer Stadtplatz/Stadthalle ist für Groß und Klein ein kulinarisches Vergnügen und lädt zum Genießen und Verkosten ein.

Auf dem Deidesheimer Stadtplatz steht von den Ausstellern eine reich bestückte Speisekarte zur Verfügung. Angeboten werden Pfälzer Spezialitäten, Ferkel frisch vom Grill, leckere Wildburger mit Salaten, diverse Knödelgerichte; Antipasti Teller, gefüllte Pasta mit Weltmeister Pesto, gegrillte Panini mit Käsecreme, Parmaschinken & Parmigiana mit Olivenöl & Balsamico, Gourmetsnacks mit Gänseleber Pate oder feinem Räucherlachs, reiche Käseauswahl, vegetarische Reis- und Nudelpfannen, heiße Apfelpfannkuchen, Mandelgebäck und Blätterteig-Cannelloni mit Schoko und Vanillecreme, Kaffee und Kuchen, süße Eiszauberei und viele Angebote mehr in der gemütlichen Festgastronomie.

Der Marktausschank bietet eine Auswahl von feinen Rosé-Produkten sowie diverse Sekt, Secco und Weinprodukte von Deidesheimer Winzerbetrieben nebst frischen Bio-Fruchtsäften und leckeren Bieren, Gin und Bränden nach Wahl. Bereits seit 1997 besteht die innovative Genussmesse „Markt der Genüsse“, die weit über die Region hinaus Bekanntheitsgrad erlangt hat. Im Jahr 1996 war die Veranstalterin, Suzette Yvonne Moissl bereits Gründungsmitglied des Slow Food Pfalz-Conviviums, übernahm für mehrere Jahre die Leitung und entwickelte mit Firmenmitgliedern und einigen regionalen Spezialitätenherstellern den Markt der Genüsse.

Die Stadt Deidesheim ist seit Jahren (2009) Mitglied in der internationalen Vereinigung der lebenswerten Städte „Cittaslow“ und verinnerlicht die Ziele nachhaltiger Umweltpolitik, Schutz der charakteristischen und historischen Stadtstrukturen, Wahrung von regionaltypischen Produkten von Kleinmanufakturen und Herstellern traditioneller Produkte und hat im Umfeld eine Vielzahl herausragender Produzenten.

Deidesheim ist mit exzellenter Sterne-Gastronomie, Top-Hotels und vielen Gästezimmern reichlich präsent, aber auch mit Gaststätten der typischen Pfälzer Küche gelingt es, die sprichwörtliche Pfälzer Gastfreundschaft, regionale Kultur und Tradition in Einklang zu bringen. Eine Stadt mit Weltoffenheit und Herzlichkeit, die Identitätsbildend mit ihren Nachbarortschaften für die Kulturlandschaft einer ganzen Region steht.

Der Marktausschank bietet eine Auswahl von feinen Rosé-Produkten sowie diverse Sekt, Secco und Weinprodukte von Deidesheimer Winzerbetrieben nebst frischen Bio-Fruchtsäften und leckeren Bieren, Gin und Bränden nach Wahl. Bereits seit 1997 besteht die innovative Genussmesse „Markt der Genüsse“, die weit über die Region hinaus Bekanntheitsgrad erlangt hat. Im Jahr 1996 war die Veranstalterin, Suzette Yvonne Moissl bereits Gründungsmitglied des Slow Food Pfalz-Conviviums, übernahm für mehrere Jahre die Leitung und entwickelte mit Firmenmitgliedern und einigen regionalen Spezialitätenherstellern den Markt der Genüsse.

Die Stadt Deidesheim ist seit Jahren (2009) Mitglied in der internationalen Vereinigung der lebenswerten Städte „Cittaslow“ und verinnerlicht die Ziele nachhaltiger Umweltpolitik, Schutz der charakteristischen und historischen Stadtstrukturen, Wahrung von regionaltypischen Produkten von Kleinmanufakturen und Herstellern traditioneller Produkte und hat im Umfeld eine Vielzahl herausragender Produzenten.

Deidesheim ist mit exzellenter Sterne-Gastronomie, Top-Hotels und vielen Gästezimmern reichlich präsent, aber auch mit Gaststätten der typischen Pfälzer Küche gelingt es, die sprichwörtliche Pfälzer Gastfreundschaft, regionale Kultur und Tradition in Einklang zu bringen. Eine Stadt mit Weltoffenheit und Herzlichkeit, die Identitätsbildend mit ihren Nachbarortschaften für die Kulturlandschaft einer ganzen Region steht.

Das Wochenende 27. – 28. März 2020 bietet dabei auch Familien mit Kindern einige Entdeckungen durch die Genusswelt von hochwertigen Lebensmitteln, weitab von Convenience und Fast Food.

Die Veranstaltung ist täglich von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet. Der Zugang ist für alle Besucher bei freiem Eintritt möglich.

 
 

 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15